Die Kunst der Straße ist heute mehr als nur geduldeter Teil des Stadtbildes. Für mich sind es die Motive, die meinen Kompositionen die Inspiration geben. PasteUps, Stencils, Murals oder einfach Sticker-Techniken sind Handschrift der Streetart-Künstler. Ohne das Graffiti würde mein Kreativprojekt „echt-berlin“ nicht das sein, was es ist. Es ist mir ein Anliegen die Künstler dahinter vorzustellen. Aus meinem Kontakt zu ihnen entstanden kurze Interviews.

IIZ ART BERLIN Berlin

  • Grau Icon Instagram

Liz Art über echt-berlin: " Die Collagen gefallen mir gut, es bringt Künstler und ihre Kunst zusammen"

2021-04-10 at 12-20-33.jpg

Der erste Kontakt mit der Strassenkunst war Graffiti, viele meiner Freunde waren in der Szene unterwegs inVerbindung mit Hip Hop. Ich selbst fand die Begeisterung für Stencilkunst erst etwas später, durch das ständige Reisen, wo ich immer

aufmerksam wurde auf die unterschiedlichsten Strassenbilder. Ich wollte für mich wissen wie das funktioniert und habe dann einfach ausprobiert und bin dann losgezogen. Die Idee die eigenen Werke in anderen Städten zu präsentieren fand ich toll!

Viele meiner Sachen habe ich in Paris, Barcelona, Valencia und in der Schweiz usw. geklebt/ verteilt/ präsentiert/ gesprüht.

Ich fing an mit Catwoman und Batman als Vorlage weil ich schon immer ein Comicfan war und die Geschichte zwischen den beiden Comicfiguren. Catwoman fand ich immer besonders gut, sie ist eine starke, ehrgeizige und elegante Comicfigur , sexy und ein weiblicher Darsteller noch dazu. Sie ist eine Nachtaktive Comicfigur und liebt Katzen, da ist schon eine Verbindung vorhanden ;)

Aber ich probiere mich auch gerne mit anderen Sachen aus um die Technik der Stencilkunst zu erweitern...

Ich möchte mich nicht auf ein Motiv festlegen.

Lemboart Berlin

  • Grau Icon Instagram

Lemboart über echt-berlin: "Ich liebe diese Idee, verschiedene Streetart miteinander zu kombinieren und etwas Neues und Interessantes zu machen."

2021-03-19 at 18-00-02.jpg

"Ich bin in den 80ern aufgewachsen und wurde von den Graffiti beeinflusst, die ich in den Städten gesehen habe ... und die Hip-Hop-Kultur hat mich beeindruckt ... als Kind habe ich zu Hause skizziert, Stücke gezeichnet, aber nie gemalt. Im Laufe der Jahre fing ich an, überall Graffiti und Streetart zu fotografieren.

Mein Hauptmotiv waren immer Katzen. Als ich anfing, machte ich Fotos von meiner Katze, machte sie zu Paste-Ups und klebte sie überall hin, wo ich konnte - hauptsächlich in der kleinen Stadt, in der ich lebte, aber auch in London, Ljubljana und Barcelona.

Für mich machen Katzen was sie wollen, sie sind natürliche Anarchisten. Sie kommen auch nachts heraus, wie Graffiti-Schriftsteller und Straßenkünstler"

Lembo | Kunst | SALZIG Berlin - Streetart Galerie

Murielle street art Tel Aviv

  • Grau Icon Instagram

Murielle über echt-berlin: "In den Bildern von echt-berlin stellt vieles die Vergänglichkeit dar. Alles hat ein Leben, aber nicht für immer und das gefällt mir!"

PA311169.JPG

 Murielle über ihre Arbeit:

"Ich mache Streetart hauptsächlich, um den Straßen Leidenschaft zu geben. Wir leben heutzutage mehr in städtischen Umgebungen, offensichtlich um zu überleben, um unseren Lebensunterhalt zu verdienen, und dies ist keine natürliche Umgebung für die menschliche Psyche. Viele Menschen sind mit ihren Gedanken verwirrt, sie jagen einen Traum nach, sie sind von ihren Gefühlen entfernt und versuchen sich selbst zu finden, weil die Stadt keine normale Umgebung für die menschliche Spezies ist. Hier dachte ich mir, dass Kunst ein großartiges Fenster wäre, um es den Passanten zu präsentieren. Wenn sie morgens zur Arbeit gehen, trübsinnig sind, und jeden Tag den gleichen Alltag haben. Ich mache es in der Absicht, ihnen etwas Leidenschaft zu geben, um ihnen etwas Farbe für ihren Tag zu geben und einfach ein bisschen etwas zu haben, bei dem sie sich gut fühlen können."

www.muriellestreetart.com

Schiikaa Aue

  • Grau Icon Instagram

Schiikaa über echt-berlin: Coole sache. Weitermachen 

2021-02-04 at 14-50-48.jpg

Als Kind war ich großer HipHop und Grafitti-Fan.

Nach dem Abi zog ich dann nach Dresden und war dort von all den beklebten und bekritzelten Fassaden der Neustadt sehr angetan und inspiriert. Nach einigen Reisen und Kurztrips hatte ich dann so viel positiven Input, dass ich letztendlich das Bedürfnis hatte, der Welt gern etwas zurückgeben zu wollen. Nach einigen Versuchen hat sich wohl das ‚Yin-Yang-Herz‘ etabliert.

Ich war einige Zeit in jemanden verliebt und hatte dann auf einmal das Bild eines Herzes, das sich gegenseitig hält und zur Einheit wird vor meinem inneren Auge.

Die Vorstellung jemanden zu haben, der mich und den ich ergänze und mich nicht mehr allein fühlen lässt, hat mich dann auch fast mich Leichtigkeit 5 Städte damit plakatieren lassen. Außerdem nutze ich gern kurze Sätze, um zu motivieren und Geschichten zu erzählen.

 

www.facebook.com/schiikaa

Iljin Art  Dublin 

  • Grau Icon Instagram

Iljin Art über echt-berlin: "looks nice!"

2021-02-04 at 14-52-44.jpg

Lchtnbrg

  • Grau Icon Instagram

x

L1000635.JPG

Trash Sticker and Stencils

Mr.SaSa Dresden

  • Grau Icon Instagram

Mr.SaSa über echt-berlin: "Die Collage finde ich klasse"

L1040095.jpg

"Angefangen habe ich hauptsächlich mit Liebe als Thema...Die Welt wäre einfach ein besserer Ort mit mehr Liebe und Respekt sich selbst und anderen gegenüber. Später habe ich auch die Motive die ich auf Leinwand mache auch auf die Strasse zu bringen wie etwa die Geishas.

Die Geisha an sich fasziniert mich da sie oft fälschlicherweise als Prostituierte angesehen wird.... Geisha bedeutet aber eigentlich Person der Kunst also Künstler (in diesem Fall echt Künstler als männliche Form, da es ähnlich wie in Europa nur Männer erlaubt war Theater Musik oder andere Künste auszuüben) tatsächlich sind Geishas in jeder einzelheit "perfekt" wie vieles in Japan, mit Perfektion ausgeübt. Also die ganze Person ist ein Kunstwerk…"

Stickermaidberlin Berlin

  • Grau Icon Instagram

Stickermaid über echt-berlin: "Deine Collage ist großartig... sie gefällt mir einfach nur wahnsinnig gut... ganz und gar supertoll🥰"

2021-02-22 at 11-16-36.jpg

"Ich zeichne meistens Gesichter, auf denen sich starke Gefühle widerspiegeln. Sie haben alle ihren ganz eigenen Charakter. Mit dem Gesicht alleine ist es aber nicht getan, ich klebe die Sticker und Paste-ups nicht einfach irgendwohin, sondern ich wähle den Platz sorgfältig aus, so dass sie mit den Stickern, Paste-ups, Stencils, Skulpturen oder Graffiti anderer Streetartkünstler interagieren, mit Werbeplakaten oder der Umgebung."

https://stickermaidberlin.bigcartel.com/

The Postman Brighton

  • Grau Icon Instagram

The Postman über echt-berlin: „Ja, echt-berlin macht Spaß! Das Stück, das du in deiner Collage verwendet hast, hat eine Geschichte. Es ist Keith Haring. Als wir das letzte Mal in Berlin waren, haben wir genau dort gewohnt wo du es fotografiert hast. Unser Gastgeber mag KH, also haben wir einen für ihn angeklebt.“

P1005322.JPG

Das Motto von The Postman lautet: Wir liefern Kunst auf die Straße!

Über ihre Arbeit:

"Wir hatten immer eine Vorliebe für Fotografie und Kunst sowie für Streetart. Eines Tages im Jahr 2018 beschlossen wir einfach, Paste-Ups zu machen. Sie schienen beliebt zu sein, also machten wir weiter. Wir wählen unsere Helden aus Film und Musik.

 

www.thepostmanart.com

Tekno Painting 

  • Grau Icon Instagram

Tekno painting über echt-berlin: "Danke für die Collage, sieht super aus."

2021-02-22 at 11-18-28.jpg

XOOOOX

  • Grau Icon Instagram

x

L1000625.JPG

Imaginary Duck

  • Grau Icon Instagram

x

PB011263.JPG

Street art & photography. Quack!

CMYK Dots Berlin

  • Grau Icon Instagram

CMYK Dots über echt-berlin: "Ich fühle mich geehrt ein kleiner Teil der Collage zu sein. Schön wenn meine Arbeit auf der Straße andere Künstler inspiriert. Vielen Dank und weiterhin frohes Schaffen!!"

2021-03-26 at 08-06-53.jpg

"Ich habe meine Wurzeln im Graffiti. Das heißt der Bezug zur Kunst auf der Straße war von Anfang gegeben. Auch wenn ich früh mit dem illegalen Sprühen aufhören musste, habe ich die Faszination dafür nie verloren. Da mir aber bei ausschließlich legalem Graffiti immer etwas gefehlt hat, bin ich irgendwann in die Streetart Richtung gerutscht, die mir trotzdem das Arbeiten auf der Straße ermöglicht, aber mit weitaus weniger illegalem Charakter.
Mein Grundmotiv sind 4 Punkte in CMYK. Daraus kann ich wiederum völlig frei andere Motive gestallten immer mit Bezug zum Grundmotiv. Die Idee ist eher zufällig entstanden. Ich wollte etwas möglichst simples mit hoher Aufmerksamkeit erschaffen. Das ist mit der simplen Form eines Punkts und der prägnanten Farbgebung durch CMYK recht gut gelungen. Zumindest für meinen Geschmack :)"

 

cmyk-dots.com

X_Street_art Tel Aviv

  • Grau Icon Instagram

xstreetart über echt-berlin: "Ich liebe deinen Stil und ich finde es schön, andere Leute darin mit einzubeziehen."

PB011255-1.JPG

"Es ist schön, meine Pflaster in deiner Kunst zu sehen.

Alles, was ich über mich selbst sagen kann, ist, dass ich Grafikdesigner bin und meine Gedanken und Meinungen über die Welt präsentieren möchte.

Israel ist ein sehr kleines Land und die Leute kennen mich und erkennen meine Art von Arbeit. Deshalb habe ich dieses Label (xstreetart) erstellt und einen neuen Stil geschaffen, damit ich tun kann, was ich will.

In meinen Kunstwerken versuche ich, Menschen zum Nachdenken über das Leben zu bewegen, insbesondere über die Liebe."

Jules Viera Paris

  • Grau Icon Instagram

Jules über echt-berlin: "Es ist so „Berlin“ Glückwunsch - super Street Art stil!"

2021-02-04 at 14-51-54.jpg

2014 wollte ich mich anders ausdrücken. Also habe ich beschlossen, meine Helden zu drucken und sie überall zu verkleben. Ich habe in Paris angefangen. Es ist eine Hommage. Und manchmal ist es auch eine gute Möglichkeit, die Menschen zum Lächeln zu bringen.

Jetzt habe ich mich ein bisschen verändert. Ich versuche über den Klimawandel über Unruhen und aktuelle Themen zu sprechen. Mittlerweile lebe ich in Thailand und habe leider seit zwei Jahren keine Street Art mehr gemacht 😞

julesviera.com

James Ame Dublin

  • Grau Icon Instagram

x

2021-02-04 at 14-50-00.jpg

British Artist The Lego Guy
michali@ame72.comwww.ame72.com/shop-1

seileise Köln

  • Grau Icon Instagram

x

P1005328.JPG

Streetart // Illustration // Reverse Graffiti
Represented by:@urbanshitgallerywww.seileise.com

jeanpeutetre Berlin

  • Grau Icon Instagram

jeanpeutetre über echt-berlin: " Du erschaffst also bist du!"

jean.jpg

Urban Art, das ist der Weg, eine Stadt zu entdecken und die Ecken und Winkel zwischen leeren Häusern und verlassenen Mauern zu kennen zu lernen ... es ist die wilde Darstellung urbaner Poesie

Mich fasziniert die Besonderheit, nicht immer das Gleiche zu tun und alles miteinander zu vermischen, Typografie, Siebdruck und Altpapier …

Ich mag den „Déjà-vu“, aber „wir“ wissen nicht woher! Alte Fotos im Siebdruck! Der Regenschirm. Der rote Hummer. Typographierte Wörter und Sätze. Die Illusion eines Zweifels! Du erschaffst also bist du!